Beamer-Schutzgehäuse | Inszenierung der OANA-Citywave

Beamer-Schutzgehäuse-OANA-Citywave-Mall-of-Switzerland
Beamer-Schutzgehäuse-OANA-Citywave-Mall-of-Switzerland movinglight-design.ch GmbH

Im Auftrag von Negro Veranstaltungstechnik AG haben wir ein Beamer-Schutzgehäuse in IP56 für die Citywave im OANA bei der Mall of Switzerland gebaut.

 

Beamer-Schutzgehaeuse Citywave OANA

 

Heikle klimatische Bedingungen

Das Gehäuse ist speziell für die warme und feuchte Luft in der Citywave Oana konzipiert. Über eine Differenzluftdruckmessung wird überwacht, dass keine chloraminhaltige Luft ins Gehäuseinnere gelangt. Zusätzlich werden Einluft- und Ablufttemperatur sowie Feuchtigkeit gemessen und durch die Klimasteuerung statistisch aufgezeichnet. Das Gehäuse ist ans lokale Netzwerk angeschlossen und kann per Fernzugriff gewartet werden.

Die Beamer-Ansteuerung erfolgt über die interne Klimaanlage und kann über das Webinterface oder physischen Push-Button aus der Technikzentrale gestartet werden. Eine Ring LED-Beleuchtung im Button drin zeigt dem Betreiber, ob der Projektor in Betrieb ist. Unsere Dienstleistungen beinhalteten die Auslegung und den Bau des Beamer-Schutzgehäuses sowie die Integration der Projektoransteuerung über die Klimasteuerung. Die Lieferung des Projektors, Montage und Inbetriebnahme vor Ort wurde durch die Negro Veranstaltungstechnik AG ausgeführt.

 

Beamer-Schutzgehaeuse Citywave OANA - Gehäuse

Badebereich im Fokus

Das insgesamt rund 80kg Gehäuse ist exakt für den Hochleistungsbeamer des Typs Panasonic PT-RZ21k mit 20'000 Lumen entwickelt und gebaut worden. Das Gehäuse ist mit einem Feinstaubfiltersystem und einem Anschluss an eine externe Luftzufuhr ausgestattet und explizit für Anwendungen in Hallenbäder konzipiert. Das Gerät hat einen IP Schutz 54.

  

negro.ch

Negro Veranstaltungstechnik AG
Birren 29a
5703 Seon

 

Kunden

Kunden movinglight-design.ch

Kunden movinglight-design.ch

Partner

Partner movinglight-design.ch

Partner movinglight-design.ch