Erlebnisinszenierungen | Neue Show für 270° Eisenbahnwagen-Kino

Erlebnisinszenierungen | Neue Show für 270° Eisenbahnwagen-Kino
movinglight-design.ch GmbH

Das 270° Kino im Eisenbahnwagen der Gemeinde Inden hat auf die Sommersaison 2020 eine angepasste Show mit neuen Inhalten erhalten.

Rückblick auf ein bewegtes Jahr

Im Rahmen des letztjährigen 777-Jahre Jubiläums der Burgergemeinde Inden fanden 2019 acht verschiedene Anlässe verteilt auf das Jahr statt. Gemeinsam mit der Bevölkerung und ganz vielen Gästen erlebte die Gemeinde ein aussergewöhnlich bewegtes Jahr. Für die Saison 2020 wurde die Inhalte des 270° Kinos angepasst und mit neuen Animationen erweitert. Neben der Zeitreise durch 777-Jahre Inden gibt es neu eine Lichtshow und einen Rückblick auf das Jubiläumsjahr eine Show für Jung und Alt.

270° Kino Inden

Info zum 270° Kino Eisenbahnwagen

Ein alter LLB-Güterwagen (frühere Bahnstrecke von Leuk nach Leukerbad von 1915-1967) wurde totalsaniert und in ein 270° Kino mit zusätzlicher Bodenprojektion umfunktioniert. Inszeniert wird eine Zeitreise durch 777 Jahre Inden sowie der LLB von 1242-2019. Auf kleinstem Raum wird die Geschichte von Inden und der LLB mit zahlreichen 2D-/3D-Animationen und Effekten erzählt sowie von einer digitalen Moderation begleitet. Die Inszenierung wird vollautomatisch betrieben und die Bedienung läuft über ein Touch-Interface. Die Gemeinde Inden hat damit einen weiteren Attraktionspunkt für Einheimische und Gäste realisiert und zeigt mit dieser Inszenierung eindrücklich ihre Bemühungen touristisch attraktiv zu bleiben.

Die Show ist in den Sprachen Walliserdeutsch, Deutsch und Französisch verfügbar und täglich von März bis November geöffnet.

270° Kino Inden

 

Weitere Infos zum 270° Eisenbahnwagen-Kino

Kunden

Kunden movinglight-design.ch

Kunden movinglight-design.ch

Partner

Partner movinglight-design.ch

Partner movinglight-design.ch